Ausschreibung

POP Stipendium für Newcomer

Start

Infocall ab 30.05.2022, Start 01.06.2022

Email

FRAGEN@POP-STIPENDIUM.DE

WWW

https://www.popstipendium.de

Das Stipendienprogramm des Bundesverband Pop im Rahmen von NEUSTART KULTUR zielt darauf ab, freiberufliche Popmusiker:innen aus dem Bereich der Popularmusik dabei zu unterstützen, ihre Arbeit trotz Einschränkungen durch die COVID-19-Pandemie fortsetzen zu können. Die Stipendien sollen Popmusiker:innen ermöglichen, in der Zeit während und nach der durch die Corona-Pandemie bedingten Einschränkungen Ideen zu entwickeln und sich weiter zu professionalisieren. Das können beispielsweise Recherchearbeiten sein, Weiterbildungen im Beruf von Popmusiker:innen, Konzepte sowohl im digitalen als auch im öffentlichen Raum sowie die Produktion von medialen Inhalten. Grundsätzlich werden keine Auslands- oder Wissenschaftsstipendien gefördert.

Das Stipendienprogramm umfasst ein Stipendium in Höhe von EUR 5.000,00 pro Person für eine Stipendiendauer von vier Monaten, mithin EUR 1.250 pro Monat . Zudem erhalten die Stipendiaten das Angebot, das bundesweite Netzwerk der regionalen Popförderinstitutionen zu nutzen. Die regionalen Popförderinstitutionen stehen den Stipendiaten als Ansprechpartner*innen zur Verfügung und unterstützen diese mit ihren Formaten bei der Realisierung der Stipendien und damit auf dem Weg ihrer Professionalisierung, um ihre Positionierung als Selbständige am Markt und ihre Vernetzung nach der Corona-Pandemie zu stärken.

https://www.popstipendium.de