Ausschreibung

3 Residenzen für Tanzschaffende

Frist

13.03.2022

Kontakt

tanz_netzwerk_bremen PROFESSIONAL: T. 0421-69 68 0431 oder per Mail tanznetzwerk@lafdk-bremen.de 

Email

Bewerbung über Online-Bewerbungsportal

WWW

https://lafdk-bremen.de/tanznetzwerk/residenzen

Das Projekt tanz_netzwerk_bremen PROFESSIONAL des Landesverbands freie darstellende Künste Bremen vernetzt lokal und überregional Akteur:innen der freien Tanzszene und fördert den szenenübergreifenden Austausch. Es ist in Kooperation mit den Tanzschaffenden vor Ort entwickelt worden. Ziel ist die Verbesserung von Arbeits- und Produktionsbedingungen sowie die Weiterqualifizierung von Tanzschaffenden.

Strukturiert wird das Projekt durch drei Schwerpunkte: den Ausbau von Profitrainings und Workshops, die bundesweite Ausschreibung von Residenzen sowie die Durchführung eines Mentoringprogramms. Seit dem 9. Februar 2022 bis zum 13. März 2022 (23:59 Uhr) können sich Tanzschaffende aus Bremen und dem gesamten Bundesgebiet online auf drei Residenzen bewerben: https://lafdk-bremen.de/tanznetzwerk/residenzen. Eine zweite Ausschreibung für weitere Residenzen wird im April 2022 veröffentlicht.

Unterstützt durch DIEHL+RITTER/TANZPAKT RECONNECT, gefördert von der/dem Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen der Initiative NEUSTART KULTUR. Hilfsprogramm Tanz und dem Senator für Kultur der Freien Hansestadt Bremen.